Geschichte

Der Ursprung einer Marke

1926

Die Gründung

Vittorio Galli und Giovanni Volonté gründen die Schuhmanufaktur BRUNATE. Es werden ausschließlich qualitativ hochwertige Kinderschuhe produziert.

1939

Der Gründer Vittorio Galli stirbt. Seine gerade erst 19jährige Tochter Letizia übernimmt die Leitung der Firma und trägt die schwere Last, das Unternehmen während des zweiten Weltkrieges zu profilieren.

1943

Der Gründer Giovanni Volonté stirbt.

1945

Der älteste Sohn von Vittorio Galli, Elia kommt aus dem Krieg zurück und tritt ins Unternehmen ein.

1949

Neuanfang

Ein großes Feuer zerstört komplett die Produktionsstätte und das angrenzende Lager. Der Wiederaufbau erfolgt in kurzer Zeit.

1955

Die Galli Erben

Constantino und Isaia Galli, Söhne von Vittorio treten in das Unternehmen ein. Gemeinsam treiben die Galli-Erben das Unternehmen voran und haben großen Erfolg.

1957

Wachstum

Die Produktionsstätte in Lomazzo wird vergrößert. Zusätzlich wird im 15km entfernten Tradate eine weitere Fertigungshalle erbaut. Die Zahl der Belegschaft steigt auf über 200 Mitarbeiter.

1970

Der Erfolg

Die Produktion ist ausgelastet. Die hochwertigen BRUNATE-"Schühchen" finden großes Wohlgefallen in Italien und ganz Europa.

1980

Die wirtschaftlichen Turbulenzen, besonders im Bereich der Schuhproduktion treffen Italien. Viele Firmen müssen schließen. BRUNATE gelingt es sich den herausfordernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzupassen.

1985

Neue Strategie

Das Unternehmen wird strategisch neu ausgerichtet und beginnt mit der Produktion von Damenschuhen.

1990

Der Kinderschuhmarkt im hochwertigen Bereich wird immer schwieriger. BRUNATE stellt die Produktion von Kinderschuhen ein und konzentriert sich voll und ganz auf Damenschuhe.

1995

Die Kinder von Costantino und Isaia und damit die dritte Galli-Generation treten ins Unternehmen ein.

2005

Die dritte Generation

Die dritte Generation übernimmt die Leitung des Unternehmens.

2013

Constantino Galli stirbt.

2014

Die Expansion

BRUNATE eröffnet den ersten eigenen Flagshipstore. Im Herzen der Münchner Innenstadt finden Kundinnen ein großes und vielfältiges Angebot an BRUNATE-Schuhen.